SWD Einzelmeisterschaft 2010

Hallo Judofreunde in Hünfelden,

nach der Qualifikation auf   der Hessischen EM in Pfungstadt, ging die
Reise für Felix Ritter vom Judoclub Hünfelden nach Nassau (RL) zur Süd-
Westdeutschen Einzelmeisterschaft der Altersklasse männlich U17.
Felix hatte im ersten Kampf einen alten Bekannten aus der Pfalz als
Gegner, da er leider auch schon gegen diesen sehr starken Judoka
verloren hatte, war es die richtige Einstellung den Gegner taktisch
zu beherschen. Diese Rechnung in einer gesamten Kampfzeit von 6 Minuten
ging auf und der Sieg war Felix sicher. Die weiteren Kämpfe die folgten waren
kein allzu großes Problem und es ging ohne Hindernisse dann ins Finale.
Auch das Finale war am Schluß mit einem alten Bekannten für Felix als Gegner
besetzt. Der Gegner hieß wie auf der HEM Alexander Klimmek von der HTG.
Gut eingestellt wollte Felix dieses mal alles richtig machen und war auch die
ersten 4. Minuten Kampfzeit klar im Vorteil. Die Verlängerung mußte es auch
hier wieder zeigen. Felix stand wie ein Fels und sein Trainer war sich sicher,
dieses mal geht es für Felix zum Sieg. Aber wie das Leben so spielt eine winzige
Unaufmerksamkeit und Felix wurde bei einer eigentlich ungefähr-
lichen Situation vom Gegner mit einer Würgetechnik zur Aufgabe gezwungen.
Somit hieß es am Schluß Platz zwei. Die Deutsche EM im Ring-Station des Nürburg
Rings wartet jetzt auf Felix. Diese ist findet am 26.02.2011 statt.
Alle Vereinsmitglieder drücken Felix für seine erste deutsche Einzelmeisterschaft fest die
Daumen.

 

Hinterlasse einen Kommentar