(Big-) Bärchenpokal 2018

Bärchenturnier des Judoclub Hünfelden erfreut sich großer Beliebtheit

Bereits seit 13 Jahren richtet der Judoclub Hünfelden sein Bärchenturnier aus. Dieses Turnier richtet sich in erster Linie an die Nachwuchskämpferinnen und

-kämpfer im Alter von 6-14 Jahren. Viele Vereine nutzten auch in diesem Jahr wieder dieses Turnier, damit einige ihrer Nachwuchs-Judokas in gewohnt entspannter Atmosphäre zum ersten Mal in ihrer Judo-Karriere Wettkampfluft schnuppern konnten.

Am 28./29. April 2018 war es also wieder soweit. An zwei Tagen schickten 25 Vereine mehr als 200 Judokas nach Hünfelden, um ihr Können auf der Matte zu beweisen.

Bei der Siegerehrung  zeigten dann alle (egal welchen Platz sie erreicht hatten) stolz ihre Pokale, Medaillen und Urkunden den Zuschauern, Familienangehörigen und Trainern.

Erstmalig wurden auch Technikerpreise für die schönsten Wurftechniken vergeben. Diese Pokale, die unabhängig von der erreichten Platzierung vergeben wurden, trugen die neuen Besitzer mit besonderem Stolz nach Hause.

In der Vereinswertung sammelte in diesem Jahr die Mannschaft des JJC Mendig, knapp vor den Gastgebern aus Hünfelden, die meisten Punkte und durfte somit (für ein Jahr) den Wanderpokal mit nach Hause nehmen.

Dass ein Turnier dieser Größe viele Unterstützer braucht ist selbstverständlich. Abgesehen von Vereinsmitgliedern und Eltern, unterstützten auch befreundete Vereine aus der Region tatkräftig. Allen Unterstützern deshalb ein herzliches Dankeschön.

Privacy Preference Center

Notwendige Cookies

Wir verwenden Wordpress und Plugins (wie das GDPR Plugin). Diese Tools nutzen standardmäßig Cookies um Einstellungen und Daten zu speichern.

gdpr,wordpress

Close your account?

Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?

Are you sure?

By disagreeing you will no longer have access to our site and will be logged out.